Aktuelle Zeit: Samstag 25. November 2017, 09:26


Benutzername:
Passwort:
Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden
 


Allgemeines Regelwerk



Neues Thema erstellen Antwort erstellen  [ 1 Beitrag ]   

Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Oktober 2014, 19:47 
Herrschafterin
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Oktober 2014, 21:46
Beiträge: 410
Das ANGELIC GOTHIC FORUM besteht bereits seit dem 30. September 2003. In diesem vergangenen Jahrzehnt sind sehr viele Menschen durch unsere Pforten ein- und ausgegangen; es wurde viel geschrieben, gelacht, geweint, getröstet, philosophiert, in den ersten Jahren auch mal gezankt (das geben wir zu! ;)), aber auch geholfen und zugehört. Dies vor Allem.

Das AGF war früher einmal eine riesige Community mit vielen Features - da waren zum Beispiel eine Clubdatenbank, eine Anzeigenbörse, ein Postkartenversand, eine Linkdatenbank, eine Usergalerie, eine Usermap, ein Eventkalendarium, eine Rezensiondatenbank und zu guter Letzt über 60 verschiedene Boards und Unterforen zum Lesen und Schreiben.

Das AGF wurde in eine Zeit hinein geboren, als es Social Networks wie Twitter, Facebook und Co noch nicht gab. Damals wurden Communitys viel frequentiert - es gab einfach nichts anderes, um sich auszutauschen. Heute ist das aber anders. Viele Foren und Communitys von damals haben mittlerweile das Zeitliche gesegnet. Die Welt ist schnelllebiger geworden, kurze Statusmeldungen mit einem Klick auf "Gefällt mir" sind "in" und schnell erledigt. Aber sie sind auch unpersönlicher. Einige von Euch haben dies schon mitbekommen, nicht wahr?

Social Networks können ein Forum nicht ersetzen. Oft haben auch wir daran gedacht, das AGF zur Ruhe zu betten, doch wir haben - trotz, dass die Aktivität nachließ, immer an die unverkennbare feine Seele dieses Forums geglaubt. Nicht zuletzt zeichnet sich dieses Forum wirklich durch seine Achtsamkeit unter den Usern aus. Diese haben uns vielfach berichtet, dass sie in keinem anderen Forum eine derartige Geborgenheit verspürt haben. Wir behandeln uns mit Respekt, Höflichkeit und Anstand. Alle miteinander.
Zudem sind unsere regelmäßigen Forentreffen ein großer Garant für den Bestand unserer Gemeinschaft. Immer wiederkehrende Treffen wie der Neujahresbrunch in Wuppertal, das AGF-WGT-Treffen in Leipzig, das Herbstzaubertreffen im westfälischen Freilichtmuseum Hagen und zuletzt der vorweihnachtliche Besuch der mittelalterlichen Taverne "Fegefeuer" in Münster, sind stets gut besucht und wahre Freundschaften haben sich entwickeln können.

Nein, wir wollten das AGF nicht aufgeben - und doch haben wir bemerkt, dass die Größe dieses Schreibforums nicht mehr zeitgemäß ist. Lesen UND Schreiben sind nun einmal essentielle Useraktivitäten für ein funktionierendes Forum. Was tun, wenn alle aber nur noch lesen möchten und des Schreibens müde geworden sind? Irgendwann scheint wohl mal alles gesagt zu sein? Leider fühlten sich viele wohl mit der Größe des AGFs schlichtweg überfordert. Elf Jahre Betrieb bedeuten Tausende von Threads. Und diese hatten Qualität, denn das hatten wir uns als Team auf die Fahne geschrieben. Kaum vorstellbar, was wir gemeinsam mit der Usergemeinde des AGFs über all die Jahre hinweg an Daten zusammen getragen haben. ;)
Die Aktivität ließ aber schließlich so stark nach, dass wir vom Team ins Grübeln kamen, was wir tun sollten. Das Forum zu verkleinern und Umbaumaßnahmen zu tätigen war nur ein Schritt, den wir gingen.

Doch genau am 30. September 2014, am elften Geburtstag unseres Forums, wurde uns die Entscheidung jäh abgenommen, als uns von unserem Provider verkündet wurde, dass das Forum aufgrund eines Hacks eigentlich nicht mehr zu retten sei. Das Forum war durch die vielen zusätzlich installierten Features von verschiedenen Entwicklern so groß geworden, dass es aufgrund dessen kaum mehr möglich war, ein entsprechendes Update der Forensoftware zu installieren, um das Forum wieder sicher laufen zu lassen.

Wir haben deswegen reinen Tisch gemacht und die gesamte Datenbank der vergangenen elf Jahre dem Datenbanknirwana übergeben. Wir fangen neu an. Viel kleiner, übersichtlicher und zeitgemäßer - aber immer noch genauso herzlich und achtsam. Wir sehen in der Neuinstallation eine Chance auf frischen Wind, auf die Entledigung von Altlasten und dem Bezug eines gänzlich neuen Hauses.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns dabei begleitet. :)

Viele liebe Grüße, Euer herrschaftliche Stab des neuen und doch so vertrauten AGFs.

_________________
Viele liebe Grüße, Giv... :clown:

Wie viel Wahrheit kannst Du ertragen?
earthlings



Nach oben
OfflineGemach
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  


Neues Thema erstellen Antwort erstellen  [ 1 Beitrag ] 

Wer ist wo online?

FußvölklerInnen in diesem Forum: 0 FußvölklerInnen und 1 Gespenst

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
kuchnie na wymiar warszawa
Gehe zu:  
cron

Nach oben
Portal
FAQ
Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]